Wir wünschen Euch einen guten Rutsch ins Neue Jahr ! Renate und Jürgen

#1

So koche ich im April

in Öffentliche Plauderecke 01.04.2012 21:01
von Itancana • Besucher | 475 Beiträge

Ich habe uns heute Abend Bratkartoffeln mit Zwiebeln gemacht, dazu nen Becher Matjes mit Räucherlachs für jeden fertig gekauft.
Dann als frischen Salat in Sylter Dressing mit Rapsöl Gurken-Tomatensalat.

Als Nachtisch in 300 ml Milch aufgeschlagen Dr. Oetker Stracciatellacreme auf je 1/2 Banane und klein geschnittener blauer Pflaume.

nach oben springen

#2

RE: So koche ich im April

in Öffentliche Plauderecke 03.04.2012 00:24
von Schnuff • 5.850 Beiträge

Wir hatten heute Rindfleischsuppe. Ich hatte von neulich von dem Kochfleisch noch die Brühe, da habe ich 2 Dosen Eierstich rein geschnitten, Fleischklößchen dazu, Möhren. rote Paprika und Lauch drin weich gekocht, Nudeln auch und mit Petersilie gewürzt.

Und dazu gab es nochmal den gleichen Salat wie gestern schon, die andere Hälfte von allem.

nach oben springen

#3

RE: So koche ich im April

in Öffentliche Plauderecke 04.04.2012 00:57
von Schnuff • 5.850 Beiträge

Heute habe ich uns Kartoffelmus mit Rahmspinat und dazu Spiegeleier gemacht.

Als Nachtisch habe ich von Dr. Oetker Couscous als Süßspeise gekocht und dazu ein Kompott aus Äpfeln, Birnen, blauen Pflaumen mit Zucker, Zimt, Nelke und Ingwer.

nach oben springen

#4

RE: So koche ich im April

in Öffentliche Plauderecke 05.04.2012 00:30
von Schnuff • 5.850 Beiträge

Wir hatten heute geräuchterte Putenbrust in Blätterteig gebacken. Dazu habe ich Champignons, Pfifferlinge und Zwiebelringe in Raps- und Olivenöl gebraten.

nach oben springen

#5

RE: So koche ich im April

in Öffentliche Plauderecke 05.04.2012 19:51
von Schnuff • 5.850 Beiträge

Heute mache ich Pellkartoffeln und gekochtes Putenfleisch. Dazu Frankfurter Grüne Soße, wovon ich neulich einen großen Rest übrig behalten habe.

nach oben springen

#6

RE: So koche ich im April

in Öffentliche Plauderecke 06.04.2012 20:11
von Schnuff • 5.850 Beiträge

Wir essen heute Salzkartoffeln und Rührei und dazu Cornichons und eingelegte Maiskölbchen.

nach oben springen

#7

RE: So koche ich im April

in Öffentliche Plauderecke 08.04.2012 00:47
von Itancana • Besucher | 475 Beiträge

Bei uns gab es vorhin Türkentopf (heißt nicht so, sondern ich habe das Rezept mal von einer türkischen Freundin).
1/2 Tasse Wasser und etwas Olivenöl und Rapsöl zum Kochen aufsetzen, 1 Becher Schmand dazu, mit 1 Teelöffel grobem Meersalz, Oregano, Basilikum, schwarzem Pfeffer, Thymian, Majoran und Paprika edelsüß würzen, 1 Paket Kebabfleisch (kriegt man bei Lidl, zur Not geht auch Gyros) rein, 1 Zwiebel, 1 Auberginen, 2 große Zucchinis, 2 dicke Tomaten klein geschnitten dazu und alles gut durchkochen lassen. Dazu habe ich von Aldi diese ganz neuen dünnen kleinen Stangenbrote aufgebacken. Die sind sehr lecker. Hatten heute die in Natur. Es gibt sie auch noch in der Geschmacksrichtung Tomate. (war für 3 Leute, weil wir heute Abend Besuch hatten)

nach oben springen

#8

RE: So koche ich im April

in Öffentliche Plauderecke 09.04.2012 10:31
von Itancana • Besucher | 475 Beiträge

Gestern habe ich die Brühe vom Putenfleisch kochen verarbeitet. Auch wieder mit Besuch, wir waren also zu dritt. ... Also in diese Brühe habe ich noch ca. 1/2 l Wasser dazu getan und auch noch einen Teelöffel grobes Meersalz, dann habe ich eine gehackte Zwiebel und einige Möhren, Nudeln und gewürfelte Salami drin gekocht und alles einfach mit Petersilie gewürzt.

nach oben springen

#9

RE: So koche ich im April

in Öffentliche Plauderecke 10.04.2012 11:36
von Schnuff • 5.850 Beiträge

Es gab gestern selbst gemachten Kartoffelsalat aus Majo mit etas Olivenöl und Rapsöl, ein paar Mini-Maiskölbchen und Cornichons in Scheiben dazwischen, 1 klein geschnittenen Apfel und ein klein geschnittene Tomate und dann Pellkartoffel-Scheiben unterheben.

Dazu habe ich uns, weil ja eigentlich Ostern war, endlich einige Eier hart gekocht und die flieder-lila-marmoriert mit Speisefarbe bunt eingefärbt. Dann hatte ich noch 3 Dosen Fisch in verschiedenen Soßen, die ich neulich bei Aldi gefunden hatte, eine war mit Tropenzunge, eine mit Saibling und eine mit Buttermakrele. Die haben wir uns dazu geteilt.
..

nach oben springen

#10

RE: So koche ich im April

in Öffentliche Plauderecke 11.04.2012 17:24
von Schnuff • 5.850 Beiträge

Wir hatten gestern Tomatensuppe aus 3/4 l Wasser, 1/4 l Milch und 1/2 l passierten Tomaten, Gemüseeinlage bestand aus einer klein geschnittenen Zucchini, roten Paprika und Tomate und dann habe ich noch selbst gemachte Hackbällchen aus Hack halb und Halb darin gekocht.
Dazu gab es Roggenvollkorn-Hörnchen.

Und zum Nachtisch einen selbst gekochten Vanillepudding mit frischen Erdbeeren.

nach oben springen

#11

RE: So koche ich im April

in Öffentliche Plauderecke 12.04.2012 11:13
von Itancana • Besucher | 475 Beiträge

Gestern hatten wir eine Reispfanne:
Parboiled Reis in Salzwasser gar kochen, dann etwas Olivenöl und Rapsöl und ne Tasse Wasser in eine Teflonpfanne, Reis dazu, dann habe ich eine grüne Gurke, eine Zwiebel und je eine orange und gelbe Paprikaschote rein gewürfelt. Dann hatte ich noch ein langes Stück Salami und die auch gewürfelt dazu und zuletzt 1/2 Flasche Curry-Ketchup .. alles durchbraten, noch ein Schluck Wasser hinterher, weil es anfing zu trocken zu wirken und fertig war's.

nach oben springen

#12

RE: So koche ich im April

in Öffentliche Plauderecke 13.04.2012 13:42
von Schnuff • 5.850 Beiträge

Wir haben gestern mit unserer Freundin .. und ihrem Freund, waren auch baff nach dem Krach davor, dass er mit kam .. ihren Geburtstag bei uns gefeiert. Sie möchte jetzt mit ihm zusammen bleiben, sich aber eine eigene Wohnung nehmen .. obwohl es doch immer sie ist, die ständig sagt, sie sucht einen Mann, der eine wirklich feste Beziehung will .. nun hat sie einen, der das will und will ihn lieber auf Abstand halten, behalten aber schon ...egal, jedenfalls waren beide wieder friedlich und die Atmosphäre so auch für uns angenehm.
Die Kocherei haben wir Frauen uns geteilt. Meine Freundin hat Hähnchenschenkel mit Zwiebeln und Kartoffeln in ner Auflaufform fertig gemacht, die mit irgendeiner Sauce für Sahnehähnchen in Sahne übergossen wurden. War lecker. Beim Zwiebeln pulen und Kartoffeln schälen hab ich ihr geholfen und anschließend nen Salat angerührt.
Den mit den Aldi-Dressing Sylter Art und je ein bißchen Olivenöl und Rapsöl dazu, da rein schön klein geschnippelt bzw. teils gehobelt dann ein Bund Frühlingszwiebeln, eine Schachtel Cocktailtomaten, 1 gelbe, 1 rote und 1 grüne Paprikaschote und 1 Salatgurke.
Dann aufgebacken noch auch von Aldi diese dünnen Baguettestangen, die Aldi jetzt neu hat .. Sorte natur.

nach oben springen

#13

RE: So koche ich im April

in Öffentliche Plauderecke 13.04.2012 21:38
von Schnuff • 5.850 Beiträge

Gestern blieb so viel Essen übrig, dass wir heute von den Resten davon satt geworden sind.

nach oben springen

#14

RE: So koche ich im April

in Öffentliche Plauderecke 15.04.2012 00:12
von Schnuff • 5.850 Beiträge

Ich habe uns heute einen großen Rest Tomatensuppe mit etwas mehr Wasser und extra Nudeln drin aufgewärmt, dazu jedem zwei Baguettes aufgebacken .. dann aus geriebenen Möhren und Äpfeln mit Rapsöl, Zitrone und Zucker einen Salat dazu und zum Nachtisch habe ich aus selbst gekochtem Vanillepudding und Schololadenpudding gleich für heute und morgen mit 4 Schüsseln Kuhfleckenpudding gemacht.

nach oben springen

#15

RE: So koche ich im April

in Öffentliche Plauderecke 15.04.2012 21:32
von Schnuff • 5.850 Beiträge

Heute habe ich recht schlicht gekocht. Es gab vorher weich gekochte in Raps- und Olivenöl gebratene Nudeln mit einigen rein geschlagenen Eiern und einer Tasse Milch, das alles zu einer Eier-Nudel-Pfanne durchgebraten. Dazu habe ich in einer Marinade aus Essig, Olivenöl und Rapsöl, Zucker, etwas Salz, schwarzem Pfeffer, Petersilie und Dill Gurkensalat gemacht und uns den gestern schon vorgekochten Kuhflecken-Pudding zum Nachtisch serviert.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 1168 Themen und 6430 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor