Wir wünschen Euch einen guten Rutsch ins Neue Jahr ! Renate und Jürgen
#1

Katrin Spangenberg in Extrem Schön

in Öffentliche Plauderecke 16.03.2012 23:50
von Schnuff • 5.263 Beiträge

Das muss ich mal los werden, bin zufällig drüber gefallen.

http://www.bild.de/unterhaltung/tv/extre...60702.bild.html

Katrin Spangenberg ist über Extrem Schön nun nicht nur nochmal am Gebiss operiert worden, sondern auch noch an der Nase und es soll wohl noch eine weitere OP folgen, alles dann schön vo RTL öffentlich breit getreten.

...

Die erste Zahn- oder Kiefer-OP war auch nicht billig und da Katrin mir kurz vorher meinen Ehemann ausgespannt hatte .. denn dafür war sie nicht häßlich genug gewesen ... war das sicher der Grund, warum ich habe erleben müssen, was dann passierte, als er mir keinen Unterhalt mehr zahlte, denn vorher hat er das gemacht und wir wollten unsere nicht eben glückliche Ehe eigentlich halbwegs in Frieden beenden.

Er hatte doch Katrin und ich den Jürgen.

Dazu will ich folgendes los werden. Schadenfreude ist etwas, das mir fern liegt.

Ich habe gehört, dass die andere Frau, mit der mich mein Ex-Mann damals nebst Katrin gleichzeitig und schon 12 Jahre vorher betrogen hat inzwischen an Brustkrebs gestorben sein soll.

Das hat mir einer meiner Kollegen erzählt, den ich bei meinem 1-Euro-Job hatte, der meinen Ex-Mann und sie kennt, weil er in ihrem Stammlokal auch Stammgast war.

Er hat mir damit auch bestätigt, dass ich immer damit recht hatte, dass mein Mann und diese Frau jahrelang ein Verhältnis hatten. Die Stammgäste in der Mühlenau wußten das alle und halb Preetz ebenfalls.

Trotzdem hat mein Mann auch Katrin gegenüber immer etwas anderes behauptet.

Ob er seine jahrelange Affaire hat sitzen lassen, weil sie sterbenskrank und womöglich wegen ner Brust-OP entstellt war, entzieht sich meiner Kenntnis.

Eins will ich dazu allerdings sagen.

Ich gönne dieser Frau diesen Tod nicht. Ich habe ihr nichtmal gegönnt, dass sie meinen Mann dann, als unsere Ehe endgültig vorbei war, nicht bekommen hat. Sie hat ihn nämlich so sehr geliebt, dass sie damit einverstanden war, 12 Jahre lang seine heimliche Geliebte zu sein, mit der er nie hat wirklich zusammen leben wollen.

Und wenn Katrin denken sollte, Schönheit macht glücklich, dann will ich ihr hiermit folgendes sagen:

"Liebe Katrin,

Du hattest wunderschöne schlanke Beine, als mein Mann Dich kennen lernte und dafür häßliche Zähne. Ich hatte nie häßliche Zähne, aber im Alter habe ich wirklich häßliche Beine bekommen.

Soll ich Dir was sagen. Ich bin froh, dass ich diese Beine im Alter habe.

Auf diese Weise haben ich nämlich etwas erfahren dürfen, was bitter, aber wahr war.

Mein Mann hat mich nicht geliebt, sondern nur in meiner Jugend, wo ich weder häßliche Zähne noch häßliche Beine hatte, sondern einfach nur eine relativ makellos schöne Frau war, so anziehend gefunden, dass er mich unbedingt haben wollte.

Liebe ist was anderes und hängt nicht von Schönheit ab.

Das wirst Du noch merken, Katrin.

Du leidest, weil Du denkst, Du würdest mehr geliebt werden, wenn Du schöner bist. Du wirst erleben, dass das nicht wahr ist.

Ich habe die Menschen, die mich wirklich lieben oder die wirklich meine Freunde sind, erst kennen gelernt, als mich meine ganze Familie im Stich gelassen hatte.

Mein Partner Jürgen hat mit mir eine unendlich harte Zeit mit meiner sterbenskranken Mutter durchgemacht, die ich meinem ärgsten Feind nicht gegönnt hätte und ist an meiner Seite geblieben.

Und als meine Mutter tot war, da haben mir virtuelle oder alte Freunde geholfen, zu denen ich gar keinen wirklich engen Kontakt hatte, leider nicht meine Familie, die ich geliebt habe und von der ich angenommen hätte, sie würden für mich da sein.

Sie waren auch rein menschlich nicht für mich da, denn um Geld ist es mir dabei gar nicht gegangen, Beistand und Trost hätte mir vollkommen genügt.

Es ging aber um Geld, als Du diese OP hattest, Katrin und leider waren einige Leute in meiner Familie käuflich, für die mein Mann, der auf diese Weise seine Unterhaltsverpflichtung seiner Frau gegenüber los wurde und das mit sicher kostenloser Hilfe ausgeglichen hat, dann nützlich war.

Und mich hat man dafür .. für Deine Zähne, mit denen Du doch sowieso nicht zufrieden warst, sonst hättest Du Dich ja nicht schon wieder unters Messer gelegt .. als Hexe auf dem Familienscheiterhaufen brennen lassen und tut es immer noch.

Ist das fair gewesen?

Du wirst auch noch besser zurechtgeschnippelt nicht glücklicher werden.

Glaub mir, niemand liebt eine schöne Fassage.

Und wer das tut, den brauchst Du nicht. Du bist besser dran mit denen, die Dich so geliebt haben, wie Du ausgesehen hast, sei Dir sicher, denn die hatten Dich als Menschen gern.

Renate"

nach oben springen

#2

RE: Katrin Spangenberg in Extrem Schön

in Öffentliche Plauderecke 18.03.2012 12:09
von Schnuff • 5.263 Beiträge

Bild ist ein Klatschblatt, das weiß jeder und ich weiß ja nicht, ob das alles stimmt, was dort so geschrieben wird.

Aber hast Du Dich nicht von Karims Vater angeblich deshalb getrennt, weil der hinter Deinem Rücken in seinem Heimatland Pakistan eine andere geheiratet haben soll???

Ich hab den Jürgen gefragt, ob ich das falsch in Erinnerung hätte .. nein habe ich nicht, das habt Ihr, als wir noch sowas wie einen halbwegs freundschaftlichen Kontakt zu meinem Ex-Mann hatten, mal alle beide so erzählt.

Und warum ist Dein Mann dann doch noch in Kiel, wo er doch angeblich dort eine neue Frau hatte?

Da stimmt doch hinten und vorn was nicht an dieser Geschichte.

Aber das kenne ich ja ... über mich sind auch Dinge im Umlauf, die hinten und vorn nicht stimmen und damit ich das nicht beweisen oder aufdecken soll, hackt die ganze Familie auf mir rum, sind falsche Dokumentente rum gegangen, verändert oder teils waren die gar nicht von mir selbst .. aber macht ja nichts, Hauptsache man macht den Ex-Partner fertig, nicht Katrin?

Und .. hat es nicht geklappt, auf Dauer weder bei meinem Ex noch bei seinem doch so tollen Nachfolger????

Und warum nicht?

Ich erinnere mich so vage an eine Aussage von Dir, wo Du mir ganz selbstherrlich über Karims Vater geschrieben hast, der läge immer auf der Türschwelle vor Deiner verschlossenen Schlafzimmertür und hätte schon Samenstau .. an das Wort Samenstau erinnere ich mich genau, das ist jetzt auf jeden Fall wörtlich wieder gegeben.

Ich fand das soooo geschmacklos und überheblich, hab nur versucht, um des lieben Friedens willen mit Dir auszukommen und mit meinem Ex-Mann auch.

Mich wundert es nicht, dass der Papa von Karim mehr als Freundschaft von Dir garantiert nicht will.

Aber das hat nichts mit Deinen Zähnen zu tun, sondern mit Deinem Charakter, denn damals hast Du schlimmer ausgesehen als vor der OP .. weil ja vermutlich mein Ex schon die damalige erste OP bezahlt hat, oder etwa nicht ??? und zwar auf meinem Rücken.

Der hat Dich doch so geliebt wie Du warst ... hat es nicht gelangt, Katrin?

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 1082 Themen und 5843 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor