Wir wünschen Euch einen guten Rutsch ins Neue Jahr ! Renate und Jürgen

#1

Kochen im Februar 12

in Öffentliche Plauderecke 02.02.2012 00:06
von Schnuff • 4.884 Beiträge

Heute habe ich uns Hähnchenbrustfiliet in Pilzsoße gemacht.

1 Glas gemischte Pilze mit Flüssigkeit in eine Pfanne geben, 4 Hähnchenbrustfilets mit Salz und Paprika edelsüß und schwarzem Pfeffer würzen und dann in der Flüssigkeit der Pilze garen, etwas Olivenöl und Rapsöl zu und noch 1 Becher Schmand. Wenn das Fleisch gar ist, raus nehmen und mit Soßenbinder leicht andicken.

Dazu gab es in Salzwasser gekochte Nudeln.

Und Rosenkohl, den ich in wenig Wasser mit Olivenöl und Rapsöl, Salz und Kümmel gedünstet habe.

Als Nachtisch habe ich uns jedem eine blaue Pflaume klein geschnitten, in eine Schüssel getan und einen Becher Nuss-Joghurt darüber getan, dazu Sprühsahne.

LG
Renate

nach oben springen

#2

RE: Kochen im Februar 12

in Öffentliche Plauderecke 04.02.2012 09:42
von Schnuff • 4.884 Beiträge

Rezept von vorgestern:

Selbst gemachtes Kartoffelmus, Bohnengemüse und Corned Beef aus der Dose.

Salzkartoffeln kochen, das Kochwasser nur fast abgießen, etwas Milch dazu, ein großes Stück Maelkeboette von Aldi rein, Kartoffelstampfer nehmen und Mus machen.

Das Gemüse ging so: 1 Glas weiße Bohnen und 1 Dose Kidneybohnen in einen Topf tun, etwas Olivenöl und Rapsöl rein, dann hatte ich noch einen Rest Steaksoße und einen Rest normalen Curryketchup, das auch mit rein, noch mit schwarzem Pfeffer und Bohnenkraut etwas würzen, durchkochen und mit Soßenbinder noch ein bißchen andicken.

Das Corned Beef hatte Aldi neulich vorne auf dem Grabbeltisch, das in Scheiben schneiden und dazu reichen.

nach oben springen

#3

RE: Kochen im Februar 12

in Öffentliche Plauderecke 04.02.2012 09:55
von Schnuff • 4.884 Beiträge

Gestern habe ich uns einmal Nudeln in Pilzsoße gemacht. Einfach Nudeln gar kochen und die Pilzsoße, die ich neulich bei Aldi vorn auf dem Grabbeltisch gekauft habe, nach Anweisung anrühren und mit den Nudeln durchgerührt servieren.

Der zweite Teil des Essens bestand aus einer Reis-Fisch-Pfanne. Parboiled Reis in Wasser mit etwas grobem Meersalz gar kochen. Dann hatte ich von der Tafel ein Glas süß-saure indonesische Soße bekommen, die mit 1/2 Tasse Wasser und etwas Olivenöl und Rapsöl in eine Pfanne tun, auch von der Tafel hatte ich eine Schale Meeresfrüchte (Fisch, Muscheln, Krabbentiere, Krebse, Tintenfisch, den ich aussortiert habe, weil Tintenfisch ohne Panade finde ich gruselig), das dazu und alles gut durchbraten, zuletzt den Reis auch dazu und gut durchrühren und in einer Schüssel servieren.

Dazu gab es einen Salat. Ich hatte noch 1/2 Flasche Dressing Sylter Art von Aldi, das mit etwas Olivenöl und Rapsöl mischen, da rein kamen dann Tafel-Zutaten, und zwar alles schön zerkleinert Radieschen, Tomaten, grüner und roter Endiviensalat und Raddicciosalat.

Dann hatten wir noch Nachtisch, jeder einen Fruchtquark von der Tafel auf in Scheiben geschnittener Banane und roten Weintrauben, Obst war auch von der Tafel.

nach oben springen

#4

RE: Kochen im Februar 12

in Öffentliche Plauderecke 05.02.2012 19:25
von Schnuff • 4.884 Beiträge

Unser Menue gestern:

Nudeln in Salzwasser gar kochen. Dann hatte ich einen Rest gemischte Bohnen in Tomatensoße von neulich, die habe ich warm gemacht. Dazu gab es gebraten kleine Bratwürste von der Tafel und ein Glas Heinz Würstchen von Sky.

Zum Nachtisch hatte ich von der Tafel noch zwei Actimel-Frucht-Joghurts, die ich über einige blaue Trauben und je Schüssel halbe Banane gegeben habe, dazu Sprühsahne.

nach oben springen

#5

RE: Kochen im Februar 12

in Öffentliche Plauderecke 05.02.2012 23:50
von Schnuff • 4.884 Beiträge

Heute gab es Auflauf. Habe Kartoffeln und einen dicken Blumenkohl weich gekocht, ein Backblech mit Olivenöl eingepinselt, das Kartoffel-Kohl-Gemisch drauf, dann Eier mit Milch gemischt, Salz dazu und mit dem Schneebesen verquirlt und über den Auflauf getan, dann mit Schinkenwürfeln gestreut und ca. 1/4 Stunde im Backofen bei 175 Grad gebacken.

LG
Renate

nach oben springen

#6

RE: Kochen im Februar 12

in Öffentliche Plauderecke 07.02.2012 00:41
von Schnuff • 4.884 Beiträge

Heute gab es zu Mittag Spätzle in Salzwasser gekocht, dazu Rosenkohl-Möhren-Gemüse zusammen in Salzwasser mit etwas Kümmel und Olivenöl und Rapsöl gedünstet, dann habe ich für das Fleisch dazu zuerst eine Soße in einer Pfanne angerührt, und zwar 2 Tassen Wasser, 1 Schmand, 2 Pakete Pilzsoße und etwas Soßenbinder, da 4 Scheiben Kasseler rein und nur drin ziehen lassen.

Dazu gab es noch Salat: 1/2 Flasche Dressing Sylter Art von Aldi mit etwas Olivenöl und Rapsöl, 1/2 Tüte gemischte Blätter (von Aldi) rein, 1 klein geschnittene rote Paprikaschote, 1/2 grüne Gurke in Scheiben und 1/2 Apfel klein geschnitten.

nach oben springen

#7

RE: Kochen im Februar 12

in Öffentliche Plauderecke 07.02.2012 22:48
von Schnuff • 4.884 Beiträge

Wir hatten zum Mittagessen heute Bratkartoffeln mit Zwiebeln aus rohen Kartoffeln, mit Salz und schwarzem Pfeffer gewürzt, in Olivenöl und Rapsöl gebraten. Dazu Putenfleischsülze von Aldi und einen Salat aus 1/2 Flasche Dressing Sylter Art von Aldi mit je einem Schluck Olivenöl und Rapsöl drin, 1/2 gehobelte Salatgurke, 1 gehobelte weiße Zwiebel, 1/2 gehobeltem Apfel.

nach oben springen

#8

RE: Kochen im Februar 12

in Öffentliche Plauderecke 08.02.2012 21:47
von Schnuff • 4.884 Beiträge

Heute hatten wir Steckrüben-Eintopf.
Etwas Wasser mit grobem Meersalz, Olivenöl, Rapsöl und Thymian zum Kochen aufsetzen, da rein habe ich einige Möhren, 2 kleine Steckrüben und ein Paket Kochwürstchen geschnitten und alles gar gekocht .. für Jürgen Maggie-Würze mit hin gestellt.

nach oben springen

#9

RE: Kochen im Februar 12

in Öffentliche Plauderecke 10.02.2012 23:57
von Schnuff • 4.884 Beiträge

Gestern war bei uns wieder Fischtag .. gab Bratkartoffeln mit Dillsahnehering von Aldi.

nach oben springen

#10

RE: Kochen im Februar 12

in Öffentliche Plauderecke 12.02.2012 11:42
von Schnuff • 4.884 Beiträge

Vorgestern hatten wir gekauft von Aldi zwei Sorten Kartoffelsalat .. einmal mit Majo .. einmal ohne mit Speck und Kräutern .. dazu von der Tafel jeder eine Scheibe Wildlachs in Öl gebraten, mit Zitrone und Salz gewürzt .. und jeder zwei Wiener Würstchen.

Dann noch nen Salat auf auch von der Tafel einer Blockhouse-Dressing-Soße Italienisch, die ich, da sie so sauer war, mit etwas Zucker süßer gemacht habe und noch je nen Schluck Olivenöl und Rapsöl dazu getan, da rein auch von de Tafel Blattsalat rot und grün, rote Paprika klein geschnitten und von Aldi auch klein geschnitten ein Stück grüne Gurke und einen Apfel.

Nachtisch war auch von der Tafel ein Fruchtquark mit auch von der Tafel blauen Weintrauben und gekauft ein paar ersten Erdbeeren .. echt lecker jetzt so im Winter als erste Vitaminbomben aus dem Süden.

nach oben springen

#11

RE: Kochen im Februar 12

in Öffentliche Plauderecke 12.02.2012 12:29
von Schnuff • 4.884 Beiträge

Gestern gab es bei uns zum Mittag einmal einen Rest, wo ich Spätzle mit Sahnesoße und Restkasseler, das ich in Würfel rein geschnitten habe, einfach aufgewärmt habe.
Dazu dann frisch gekocht eine Tüte Sauerkraut von Aldi mit einer klein geschnittenen Zwiebel und nem klein geschnittenen Apfel drinnen mit etwas Wasser, Olivenöl und Rapsöl durchgekocht als Beilage.

nach oben springen

#12

RE: Kochen im Februar 12

in Öffentliche Plauderecke 12.02.2012 23:14
von Schnuff • 4.884 Beiträge

Mittag heute:
Kartoffelknödel aus dem Kühlregal .. von der Tafel abgestaubt .. nur in Salzwasser gar gekocht.

Dazu habe ich in etwas Wasser, Olivenöl und Rapsöl, einen Teelöffel grobem Meersalz ein Paket Putengulasch, einige Möhren, 1/2 rote Paprikaschote, 2 Endiviensalat, 2 Stangen Porree, 1 Kohlrabi und 2 weiße Rüben klein geschniten gekocht, dann 2 Tüten von Maggie für Hähnchenfleisch mit Gemüse dazu getan, noch eine Sahne, alles aufgekocht und zu den Knödeln serviert. War reichlich, außer den Knödeln kann ich alles nochmal warm machen.

Dazu hatten wir Salat:
1/2 Flasche Dressing von Aldi Sylter Art mit etwas Olivenöl und Rapsöl mischen, 1/2 Eisbergsalat in Streifen rein und dann noch 2 gewürfelte Äpfel.

Und zum Nachtisch gab es Erdbeer-Sahne-Joghurt von Aldi.

LG
Renate

nach oben springen

#13

RE: Kochen im Februar 12

in Öffentliche Plauderecke 13.02.2012 23:16
von Schnuff • 4.884 Beiträge

Heute habe ich Risi-Bisi-Reisklößchen im Kochbeutel gekocht, einfach in Wasser ohne Salz gar kochen.

Dann gab es bei Aldi neulich Balkan-Rouladen in feuriger Soße .. also gefüllte Hackrouladen in so einer roten Soße, waren lecker, mußte ich nur aufwärmen.

Dazu hatte ich noch einen Rest Sauerkraut, auch aufgewärmt.

Als Nachtisch habe ich nach Anweisung eine Packung Nougatcreme in 300 ml Milch aufgeschlagen und die über je einen großen Eßlöffel voll Sauerkirschen getan.

LG
Renate

nach oben springen

#14

RE: Kochen im Februar 12

in Öffentliche Plauderecke 15.02.2012 20:58
von Schnuff • 4.884 Beiträge

Mittagessen gestern war einfach ein aufgewärmter Rest des Geflügelgerichts,dass wir vor kurzem hatten, dazu in Salzwasser gekochte Nudeln.

nach oben springen

#15

RE: Kochen im Februar 12

in Öffentliche Plauderecke 16.02.2012 22:48
von Schnuff • 4.884 Beiträge

Gestern hatten wir Käsespätzle.
Spätzle in Salzwasser gar kochen. Dann etwas Olivenöl und etwas Rapsöl in einen Topf tun, die Spätzle abgießen, dazu, dann eine Tüte Pizzakäse unterrühren und schmelzen lassen.

Dazu habe ich uns einen frischen Salat gemacht:
1/2 Flasche Dressing Sylter Art von Aldi mit etwas Olivenöl und Rapsöl mischen, 1/2 Salatgurke rein rubbeln, 1 geriebene Möhre dazu, 1 roten Paprikaschote in kleine Stücke geschnitten und auch 1 Apfel in kleine Stücke geschnitten rein, fertig.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 1006 Themen und 5464 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor